Lichtblicke Kalaydo Auktion
Zu Gunsten der Aktion Lichtblicke e.V. kannst Du auch in diesem Jahr wieder ganz besondere Artikel und einmalige Erlebnisse auf kalaydo.de ersteigern, die von Prominenten exklusiv nur für diese Zwecke zur Verfügung gestellt wurden.

Der Start für die große Hauptauktion ist der 25.11. bis 02.12.2019 ab 10:00 Uhr.

Artikel ist verkauft
Artikelnummer: 48

Nur Auktionsartikel

Fan Box von Madeline Juno, signiert

Restzeit
Artikel ist verkauft

(Montag, 02. Dezember 2019 - 15:30:11)

Verkaufspreis

37,50 EUR

[ 28 Gebote ]
Hinweis: Du bist Höchstbietender!:
Versandkosten
Keine Abholung
Kostenloser Versand
Kein Internationaler Versand
Artikelstandort
Deutschland, 46047
Angaben zum Verkäufer

Fan Box von Madeline Juno, signiert

Hier steigern ihr auf die Fan-Box der deutschen Singer-Songwriterin Madeline Juno.

Neben der aktuellen CD „Was bleibt“, ist ebenfalls eine Akustik EP von „Was bleibt“ in der Box. Außerdem findet ihr auch ein Poster (29 cm x 42 cm), acht temporäre Tattoos, eine signierte Autogrammkarte, ein unterschriebenes Bild (10 cm x 15 cm) und ein „Madeline Juno“ Money Holder für alle gängigen Handymarken.

Bezahlmodus:
Es wurde durch die Aktion Lichtblicke e.V. ein Sonderkonto für die kalaydo-Versteigerung eingerichtet. Wir möchten Sie nach erfolgreichem Auktionsabschluss bitten, den Betrag auf folgendes Konto zu überweisen: Sozialbank Köln, Kto: 400 000 4; BLZ: 370 20 500 (IBAN: DE55 3702 0500 0004 0000 04, BIC: BFSWDE33XXX). Bitte geben Sie dabei die Artikelnummer im Verwendungszweck an und teilen uns per E-Mail an auktion@lichtblicke.de Ihre Versandadresse sowie Ihre Kontoverbindung mit. Dadurch können wir den Eingang Ihrer Zahlung am schnellsten und sichersten nachvollziehen.

Versandkosten:
Der Versand innerhalb Deutschlands ist kostenfrei.

Versandkosten
Keine Abholung
Kostenloser Versand
Kein Internationaler Versand

Zahlungsmethoden
(Überweisung) Verkäufer schickt Bankdaten manuell
Artikelstandort: Deutschland, 46047

Scanne den QR-Code und gelange so direkt zum Artikel!

Dieser Artikel wurde 96 mal aufgerufen